BESUCHERINFOS 2016-10-13T08:41:02+00:00

BESUCHERINFOS A-Z

Die Bitte an unser Publikum entspricht dem Motto unserer Güselcrew vor Ort: „Wir halten unsere Landschaft sauber!“ – Danke! Bitte Abfalleimer verwenden.
Das Ticketoffice öffnet am Freitag um 14 Uhr und am Samstag um 12 Uhr.
Wir empfehlen unbedingt vom Vorverkauf Gebrauch zu machen.
Das Festivalgelände befindet sich zwischen der Swissporarena (Horwerstrasse 91, 6005 Luzern) und dem Armeeausbildungszentrum Luzern (Murmattweg 8, 6000 Luzern)
Bitte beachten Sie, dass wir an Jugendliche unter 16 Jahren keinen Alkohol verkaufen. Hochprozentiges (gebranntes Wasser, etc.) gibt es erst ab 18 Jahren. Deshalb muss an der Kasse und an den Getränkeständen mit Ausweiskontrollen gerechnet werden.
Wir empfehlen unbedingt die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel. Siehe Zug und ÖV.
Merchandising Produkte der auftretenden Künstler sind an den Ständen im Eingangsbereich erhältlich.
Es steht noch eine begrenzte Anzahl Rollstuhlplätze für den Freitag, 3. Juni 2016 zur Verfügung.

Der Verkauf von Tickets für Rollstuhlfahrende erfolgt ausschliesslich über Good News Productions AG.

Die Ticketpreise für Rollstuhlfahrende und eine Begleitperson entsprechen nach Möglichkeit der jeweils tiefsten Preiskategorie. Die Bearbeitungsgebühr pro Bestellung beträgt CHF 8.–. Der Versand der Tickets erfolgt per Einschreiben nach Zahlungseingang.

Bitte beachten Sie, dass das Kontingent für Rollstuhltickets und Begleitpersonen im dafür vorgesehenen Sektor beschränkt ist. Daher kann es vorkommen, dass die Rollstuhltickets für eine Veranstaltung ausverkauft sind, obwohl beim Ticketcorner noch Tickets erhältlich sind.

Good News Productions AG
Ticketing
Thurgauerstrasse 105
8152 Glattpark

T: +41 44 809 66 66
F: +41 44 809 66 00

Es besteht keine Möglichkeit auf dem Festival-Gelände oder in unmittelbarer Nähe zu Zelten und/oder Campieren.
Infos betreffend Übernachtungsmöglichkeiten unter www.luzern.com 
Unsere Droge ist die Musik. Die Konsumation und/oder der Handel mit illegalen Drogen und Substanzen führt zu Unannehmlichkeiten mit dem Sicherheitspersonal und dem sofortigen Verweis vom Festivalgelände.
Nicht auf das Gelände zugelassen werden Schirme, Fahnenstangen, Messer, Waffen, Tränengas, Pfeffersprays, Gashörner, Laserpointer, Feuerwerke jeglicher Art, Rollerblades, Skateboards, Rollschuhe, Fahrräder, Kinderwagen, Alle Rucksäcke, Koffer und Taschen grösser als 40 x 55 x 20 cm, Foto, Video- und Digitalkameras sowie Tonaufzeichnungsgeräte, PET-Behälter, Dosen, Glasflaschen, Tetrapackungen, Tiere.

Unser Sicherheitspersonal wird diese Gegenstände in Verwahrung nehmen.
ACHTUNG: Es bestehen KEINE Schliessfächer Vorort.

Siehe hier Verbotene Gegenstände!

Es ist verboten Feuerwerk jeglicher Art mitzubringen und/oder abzufeuern.
Das wilde Plakatieren oder Verteilen von Flyern ist auf dem gesamten Festivalgelände nicht gestattet! Unrechtmässiges Verteilen hat eine Rechnung zur Folge.

Interesse am Plakataushang während dem Festival? Bitte The smArt Agency kontaktieren: promotion@goodnews.ch oder 044 809 66 66

Audio- und Videoaufnahmen sind nicht erlaubt. Fotografieren für den privaten Gebrauch ist grundsätzlich gestattet. Das Mitbringen von professionellen digitalen und analogen Spiegelreflexkameras mit Wechselobjektiven sowie Filmkameras und Tonaufzeichnungsgeräte aufs Konzertgelände ist jedoch untersagt.
Fundgegenstände werden am Montag, 6. Juni 2016 dem Fundbüro der Stadt Luzern übergeben:

Fundbüro
Hirschengraben 17b
6003 Luzern
Telefon: 041 248 86 66

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
09.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr

Das Festivalgelände befindet sich vorwiegend auf festem Untergrund (Kiesplatz) der Allmend. Sämtliche Stehplätze und Teile der unteren Sitzplatzreihen sind NICHT wettersicher.
Die Geländeöffnung ist am Freitag, 3. Juni 2016 um 15 Uhr und am Samstag, 4. Juni 2016 um 13 Uhr.
Das Gelände schliesst am Freitag, 3. Juni 2016 und Samstag, 4. Juni 2016 um 1 Uhr.
Wir verteilen kostenlose Gehörschutzpropfen beim Eingang.
Das Mitbringen von Glas ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.
Im Interesse aller, sind Tiere auf dem Gelände nicht zugelassen.
Kinder unter sechs Jahren haben keinen Zutritt zu den Veranstaltungen des Veranstalters. Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren haben nur in Begleitung Erwachsener Zutritt. Der Veranstalter lehnt bei Widerhandhabung jegliche Verantwortung und/oder Haftung für Schäden ab.

Es handelt sich um einen Open Air Event. Es empfiehlt sich der Witterung entsprechende Kleidung mitzubringen.
Wir empfehlen unbedingt die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel. Siehe Zug und ÖV.
In Notsituationen wenden sich bitte alle an das Sicherheitspersonal.
Siehe unter Auto!
In Notfällen wenden Sie sich direkt im Sanitätszelt oder wenden Sie sich an das Sicherheitspersonal.

Schliessfächer für CHF 2.–

Ob Wertsachen, Rücksäcke, Motorradhelme oder Ersatzkleider: Miete dir ein Schliessfach für die Dinge, die dir wichtig sind (Kosten: CHF 2.– pro Öffnung). Eine begrenzte Anzahl Schliessfächer gibt es vor dem Eingang beim Lost&Found und auf dem Festival-Gelände. Die Schliessfächer sind während der gesamten Geländeöffnung zugänglich, jedoch nicht bedient.

Weitere Infos unter schlüssfach.ch!

Die Tickets werden bei den Eingängen gescannt. Wer das Festivalgelände nach Eintritt und Abgabe des Tickets verlässt, kann danach NICHT wieder kostenlos zurückkehren.
Ein vielfältiges Angebot an Esswaren und Getränke sind an zahlreichen Food Ständen und Bars auf dem Gelände erhältlich. Zudem besteht die Möglichkeit, sich an den Showtagen ab 12 Uhr vor dem Festivaleingang (Messeplatz) zu verpflegen. Wir weisen darauf hin, dass es bei heissen Temperaturen wichtig ist genügend Wasser zu trinken.

Nach Konzertende (jeweils um ca. 23.00) bleibt das Gelände und der Messeplatz bis 01.00 geöffnet.

Mitgebrachte Esswaren und Getränke sind auf dem Festivalgelände nicht zugelassen.

Während der Veranstaltung gilt ein One-Way-System. Es ist KEIN Wiedereintritt nach Verlassen des Festivalareals möglich. Dies gilt auch für 2-Tagespässe. Es ist lediglich ein Eintritt pro Tag möglich. 2-Tagespässe sind nicht übertragbar.
Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die besten Zugverbindungen unter www.sbb.ch/allmend-rockt

Detaillierte Informationen zu den Zugverbindungen der Zentralbahn sowie die Fahrpläne finden Sie unter:
http://www.zentralbahn.ch/allmendrockt

Mit einem gültigen Konzert-Ticket gibt es freie Fahrt mit Bahn und Bus in Luzern ab 3h vor Türöffnung und bis 1h nach Konzertende am Veranstaltungstag in der Zone 10 (2.Klasse).

(L)(V)(12) Speziell gekennzeichnete Nachtkurse wie Nachtstern sind NICHT inbegriffen.